Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Wirtschaft MOBIL ist ein Netzwerk von großen, vorwiegend privatwirtschaftlich organisierten Arbeitgebern aus Vorarlberg und Liechtenstein.
Ziel des Netzwerks ist es, sich gemeinsam bei der nachhaltigen Gestaltung betrieblicher Mobilität zu unterstützen.

Innerhalb der Arbeitsgruppe wurden Werkzeuge für betriebliche Mobilitätsmaßnahmen entwickelt. Dazu gehören:

Eco-Points (www.ecopoints.at): Bonus-Tool für gesunde und umweltfreundliche Mitarbeitermobilität
Erfassen Sie das Mobilitätsverhalten Ihrer Mitarbeiter und belohnen Sie die umweltfreundlichen, die Ihnen auch noch Parkplätze sparen helfen!

Ob per Computer, Smartphone oder Zeiterfassungssystem; Der Weg zur Arbeit wird einfach festgehalten und Umweltfreundlichkeit bei der Verkehrsmittelwahl belohnt. Eingesparte Parkplätze sollten das schon wert sein!

Eine genaue Beschreibung (für Mobilitätsverantwortliche) findet sich hier (Server des Energieinstituts)

Eco-Points sind im Einsatz bei OMICRON electronics, Haberkorn und Stadt Dornbirn. Bei mehreren Unternehmen wird die Einführung vorbereitet. Erfahrungen damit sind in diesem Video festgehalten

MOBIL-Check: Mitarbeiter-Mobilitätsbefragung einfach gemacht finden Sie hier  (Server des Energieinstituts)

Anhand einer standardisierten Befragung der Mitarbeiter können das Mobilitätsverhalten und die Bedürfnisse ermittelt werden. Die Auswertung liefert Grundlagen für eventuelle Maßnahmen.


Weitere Aktivitäten finden sich auf der Homepage von Wirtschaft MOBIL.


Ansprechpartner/inrobert.hoschek@oekoprofit-vorarlberg.at
StichworteMobilität, Mobil, Eco-Points, Mobilitätsverhalten, nachhaltig, Befragung, Maßnahmen, Parkplätze



Anhänge

No files shared here yet.